Emulatoren (Gameboy, SNES, Mega Drive, etc.) für den PC

Es trifft nicht ganz deine Frage, ich möchte es aber dennoch hier lassen:

Ich habe mir vor kurzem selbst am PC Retroarch eingerichtet. Dabei habe ich mich an diesem (englischsprachigen) Guide hier entlangehangelt:

bzw in Videoform: https://youtu.be/icGYGriNkF4

Ich gebe dir Recht, Retroarch ist erstmal sehr verwirrend. Aber mit der Anleitung und etwas Durchhaltevermögen kann man zu einem schönen Ergebnis kommen.

2 „Gefällt mir“

Danke euch. Da mein neues Spielzeug noch nicht da ist, kann ich mit dem Ausprobieren noch nicht anfangen. Dann schau ich mir die Tipps mal an.

Falls noch jemand weiss, wie RetroArch, Emulation Station und Retrobat zusammenhängen, wäre ich an einer Erklärung immer noch interessiert.

Nur um das hier noch zum Abschluss zu bringen …

Ich habe als Erstes das vorgeschlagene Retrobat ausprobiert. Und bin auch direkt drauf hängen geblieben. Es erfüllt alle meine Anforderungen, ist perfekt voreingestellt für meine Spielgewohnheiten und ist inhaltlich und optisch seeehr ähnlich zu Recalbox, welches ich bisher auf dem RasPi benutzt habe. Wenn ich raten müsste, arbeiten hier einige Entwickler in beiden Projekten.