Final Fantasy VII: Wusstet ihr eigentlich ...?

Heute ist eine neue Folge „Wusstet ihr eigentlich …?“ auf Patreon/Steady erschienen.

Chris und Fabian sind nochmal zu FFVII zurückgekehrt und sprechen unter anderem darüber, ob man Aeris retten kann, wie man die beiden mächtigsten Bosse des Spiels besiegt, warum Cait Sith der stärkste Charakter ist und wieso die PC-Version so eine schwierige Entwicklungsgeschichte hatte.

2 „Gefällt mir“

Edit: Danke, klappt jetzt auch auf Patreon.

Probiers nochmal. Die Folge hatte ein bisschen Startschwierigkeiten.

1 „Gefällt mir“

Also diese Kapitelbilder … :wink: scheinen mir mit iOS 16 noch beeindruckender auszusehen. Wow.

Danke, hat geklappt. :kissing_heart:

„Ein richtiger Gentleman! Ein Gentleman ist ja dadurch definiert daß er Frauen nur schlägt, wenn es unbedingt sein muss.“

So, so. Das kommt doch gleichmal in die Zitatkladde!

2 „Gefällt mir“

Puh, da wird mir wieder klar warum ich keine JRPG spiele. Bei der Erklärung zur Vorbereitung der Kämpfe gegen die Weapons war ich kurz davor abzuschalten. Das fand ich schon beim Zuhören nervig anstrengend. Wer lässt sich alle diese Mechaniken einfallen. Und gibt es eine Möglichkeit da beim normalen Durchspielen selber darauf zu kommen?

Gerade die Stelle fand ich wahnsinnig interessant, und war ein bisschen traurig als es dann mit Bossrätseln in der Folge vorbei war. Hört bitte bitte nicht damit auf, ich hatte einen Heidenspaß zuzuhören.

Zugegeben, heutzutage fehlt mir dazu die Zeit und Lust das selber zu spielen (hören und anschauen gerne noch), aber damals lag ein Teil des Spaßes daran eben aus den verfügbaren Systemen und Möglichkeiten etwas zusammenzustellen was den schier unbesiegbar wirkenden Boss doch noch in die Knie zwingt.

Diese „Superbosse“ waren üblicherweise rein optional und fern von der Hauptquest, und die besprochenen dann auch Extrembeispiele und eher was für Completionists. Von anderen Final Fantasies zumindest (hab FF7 nicht viel gespielt) kenne ich optionale Bosse bei denen die Lösung noch knifflig, aber viel unmittelbarer war.

Ist auch ein Puzzle, quasi.

Ich hatte zwar vermutet, daß es sich um einen optionalen Kampf handelt, aber das wurde nicht so deutlich gesagt. Das relativiert meine Kritik natürlich etwas. Ist sowieso eine Frechheit über Spiele zu meckern, die man selbst garnicht gespielt hat.

1 „Gefällt mir“

Zu der Enemy Skill Materia:
den Chocobo auf ein minmum seiner HP zu bringen aber nicht zu besiegen hat auch wieder einen Trick, es gibt den Enemy Skill Lv4 Suicide der alle gegner deren Level ein vielfaches von 4 ist (und die nicht imun dagegen sind) auf niedrige HP. Also braucht man den Enemy skill und einen Chocobo encouter mit einem Chocobo dessen Level ein vielfaches von 4 ist (auch noch sehr spezifisch aber etwas einfacher)
und zu Pandoras Box, es gibt auch noch einen Bug der dazu führt, dass der Zombiedrache manchmal auch beim 1. mal kein Pandoras Box einsetzt die Flag das er es dann aber nie mehr tun wird trotzdem gesetzt wird.
Für die Master Command Materia aus lauter gemeisterten zu erstellen braucht man übrigens keine gemeisterte Enemy Attack Materia, die ist aber auch nicht in Master Command enthalten. Wenn man weiß wo man welche Enemy Skills früh bekommt sind die auch lange Zeit jeweils die mächtigesten Angriffe die man hat.

Angefangen von Beta von der Midgar Zolom am Anfang zu lernen wofür man einmal die Attacke überleben muss und 2. die Schlange dann besiegen muss. Was wenn man weiß wie man es machen muss geht hat man recht früh am Anfang einen Feuer Zauber der alle Gegener mit über 1000 Schaden trifft. Zu ner Zeit wo alles andere so bei 200 Schaden ist.

Zu den Superboss Strategien: das 5x beschwörungslimit trifft nicht auf Master Summon zu, Master Summon hat unbegrenzt beschwörungen. Statt Phoenix kann man Life mit final Attack kombinieren, da sind die MP Kosten niedriger und das Summon Limit von Phoenix entfällt. Dummerweise hat Final Attack das gleiche Limit wie oft es auf gelöst werden kann abhängig vom level der Final Attack Materia.

Auch hilfreich: das Rüstungsarmbad Mystil hat einen Evasionsbonus von 50% Physisch und 60% Magisch, das heißt nicht das man 50% bzw 60% der Angriffe ausweicht, da Angriffe auch über 100% Trefferwahrscheinlichkeit haben können wodurch es gegen Aire Tam Storm beispielsweise praktisch fast gar nichts bringt aber gegen andere Angriffe wie Ultima halt dafür sorgt das man denen meist ausweicht.

Mit der Mimic Materia kann ein Charakter auch seine eigenen Limits nacharmen es darf nur kein anderer Charakter vorher was anderes machen. Ne Alternative zu Ritter der Runde zu Mimicen.

Was ihr nicht gesagt habt ist, wie man die Unterwassermateria bekommt damit Emerald Weapon keinen Timer hat, ich hab nämlich keine Ahnung wie man das ohne Guide wissen sollte. Man muss im Unterwasseraktor einen Random Gegner, ein Geisterschiff mit Skelett mit Morph umwandeln um einen Travel Guide zu bekommen den man dann bei dem Typen bei dem man auch die Wüstenrose und die Erdharfe tauschen kann gegen die Materia Tauschen kann.

Noch etwas das ein wenig in richtung Exploit geht: Viele Attacken und Zauber nutzen das Hidden Element, das heißt so, weil es nirgends in den Menüs oder ähnlichem als Element angezeigt wird. Das Spiel sagt einem nie davon was. Vermutlich weil das mal geplant wurde und nur mehr als halbherzig entfernt wurde. Mit der Elemental Materia in der Rüstung kann man ja je nach level den Schaden eines Elementes Halbieren, verhindern oder man wird dadurch stattdessen geheilt. Das klappt auch mit dem Hidden Element wenn man eine passende Materia wie Ultima oder einfach eine der Lilanen Materias damit koppelt und zack hat man schutz vor Ultima, Shadow Flare und noch viel mehr.

Die ausführungen zur PC version und was da doch alles so an Problemen enthalten war. Umso interessanter das die PC version mittlerweile doch größtenteils die Beste Version ist und die die für die modernen Konsolenports genutzt wurde. Die erklärung zum Sound erklärt auch warum es bei mir geklappt hat den beigelegten Soundfont mit ner Midi Synth software zu verwenden das es so wie auf der PS1 klingt.

Für die Original PS Musik muss man die akutelle PC Version übrigens nicht modden. Das man es wenn man 7th heaven benutzt doch muss liegt daran, das damit die aktuelle Version wieder auf die Ursprungs PC Version gepatcht wird wegen Modkompatibilität. Wobei es da wohl trotzdem noch Probleme mit der Musik gibt.

Statt 7th Heaven gibt es zum Modden auch noch das Reuinion Project das auch mit vielen Mods funktioniert.

2 „Gefällt mir“

Danke für die vielen spannenden Ergänzungen! Sehr gut!