Interessante Events nicht nur über Retro-Spiele

Ich werde mir gleich ab 19 Uhr den Stream von Microsoft zu 25 Jahren Age of Empires ansehen. Sicherlich kein reines Retro-Event, aber vielleicht gibt es ja auch ein paar neue Infos über Age of Empires 1, 2 und 3 in der Definitive Edition.

Das hat mich auf die Idee gebracht, dass es vielleicht (im Sinne der Schwarmintelligenz) ganz nützlich sein könnte, ein Sammel-Thema zu haben, falls jemand auf ein interessantes Event im Bereich Gaming/Retro-Gaming stößt. Also fühlt Euch eingeladen solche Infos hier zu teilen.

Für den Anfang: Heute ab 19 Uhr läuft ein Stream zu 25 Jahren Age of Empires u.a. auf Twitch.

Edit um 19:35 Uhr:
Was den Stream heute angeht … eher fremdschämige Werbeveranstaltung und sie haben dem Moderator irgendwas in den Kaffee getan. :face_with_raised_eyebrow: Für Age of Mytology Fans dürfte die Remaster-Ankündigung noch die beste Nachricht sein.

2 „Gefällt mir“

Hab mich schon gewundert ob es eine besondere Veranstaltung gab, weil ich das Ankündigungs-Video gestern in meinem Youtube Feed gesehen hab.

Zeigt zwar noch nichts vom Spiel, freu mich aber schon drauf. Spiele gerade mit großer Begeisterung die Starcraft 2 Story und erinnere mich wieder, wieso ich das Genre früher mal mochte. :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Heute geht das größte Age of Empires 2 Turnier zu Ende - ganze 23 Jahre nach dem Release des Spiels (na gut es wird in der Definitive Edition immer noch geupdatet). 200.000 € Preisgeld, Red Bull Wololo: Legacy 2022. Erstes Halbfinale fängt gerade an, Finale wohl um 20 Uhr. Leider läuft das Turnier mit dem Spieletyp Empire Wars, wo die Spieler schon mit einer funktionierenden Wirtschaft anfangen. Brackets.

1 „Gefällt mir“

Hier ist noch einmal das Age of Empires II Finale als separates Video. Ein ebenfalls sehenswertes Match war das Finale der Classic Tetris World Championship 2022. Das fand schon vor fast 4 Wochen statt, ist jetzt aber endlich auf Youtube:

Es ist interessant wie sich das Niveau dort weiterentwickelt hat. Vor 5 Jahren gab es noch kein einziges Maxout (999,999 Punkte) in einem Match, heute ist das Stangenware. Das liegt auch daran, wie sich der Spielstil weiterentwickelt hat, mit dem die Spieler die Steine seitwärts bewegen. In 2022 standen sich zum ersten mal 2 Roller im Finale gegenüber, die mit der Hand auf die Rückseite des NES Controllers schlagen, um so bis zu fünf schnelle Tastendrücke auszulösen. Bis 2017 waren es stets DAS Player, die auf die eingebaute Autobewegung vertrauen. In 2019 bestand dann das Finale zum ersten mal nur aus Hypertappern, die ihre Hand/Finger vibrieren, um möglichst schnell eine Taste mit einem Finger zu drücken. Die Entscheidungsfindung ist ebenfalls besser geworden, und das Teilnehmerfeld deutlich jünger (in 2020 gewann ein Spieler, der nur kurz zuvor 14 Jahre alt geworden ist).

1 „Gefällt mir“