Einzelne interessante Artikel, Videos, usw. ohne eigenen Thread

Ich hatte in der Vergangenheit ein paar Artikel zur Entstehungsgeschichte von Unix gelesen. Die waren in der Regel nicht sonderlich spannend, eher so in dem Stil “A hat das gemacht, B hat das gemacht, usw.”. Vor einiger Zeit bin ich dann über diesen Artikel hier gestolpert, der sich sehr von den anderen unterscheidet. Den finde ich sehr interessant und auch vom Stil her super, weil er auch ein Bild davon vermittelt, in welchem Umfeld Unix damals entstanden ist, und was Motivation und Hindernisse bei den Entwicklern waren. Falls sich jemand dafür interessiert:

4 „Gefällt mir“

Wäre so etwas auch okay bzw. im Sinne Deines eröffneten Threads? :smiling_face:

1 „Gefällt mir“

Auf jeden Fall :smiley: Ich dachte mir, so ein Sammelthread ist ganz praktisch für Posts, wo man keine großen Diskussionen erwartet. Aber natürlich kann man auch gerne auf etwas antworten :wink:

Mir fällt bei dem Artikel ein, dass ich tatsächlich irgendwann auch mal Turrican nachholen sollte :flushed:

Gerade erst entdeckt: ist die Amico jetzt endgültig tot? Ein weiterer Fall von „don’t believe the Haip“ ?:crazy_face: Warte gerade gespannt auf den Download vom Video.

Kann mich nur noch dunkel erinnern, dass ein paar aus der Spielebranche die desaströse finanzielle Situation rund um die Konsole offenbart hatten. Und das sie niemals erscheinen wird. Hans Ippisch und dieser Tommy Talarico hatten das aber bestritten.

1 „Gefällt mir“

Interessantes Video, danke fürs Teilen :smiley:

Ich glaube, die Amico hätte wirtschaftlich nur so funktionieren können, wie sie ursprünglich geplant war, d. h. günstige Hardware und günstige, modernisierte Spieleklassiker. Selbst wenn jetzt für die weitere Entwicklung irgendwie Geld vom Himmel fallen würde: Smartphonespiele zu diesen Preisen? Hmmm :thinking:

1 „Gefällt mir“

In der GameStar 10/2022 hat Henner einen tollen Artikel darüber veröffentlicht, wie Spiele-PCs 1997 aufgebaut waren, als die GameStar aus der Taufe gehoben wurde und welche Tücken es auf der Software-Ebene mit Windows 95 gab, welche Peripherie typisch war, welche Schnittstellen verwendet wurden u.e.m.
Ich hatte viel Freude beim Lesen!

1 „Gefällt mir“