Rätsel mit Spielebezug

Ganz platt würde ich sagen, dass in beiden Geschichten ein Kind einem Dämon/Gott/Geist als Wirtskörper dienen soll. Wobei es bei Silent Hill ja in Richtung Reinkarnation geht, meine ich.

1 „Gefällt mir“

So ist es (auch wenn du das Rätsel fast zufällig gelöst hast :grinning:):

der eigentliche Inhalt von Ghostbusters II hatte im meiner Fragestellung keine weitere Bedeutung (bewusst gewählt weil thematisch leicht artverwandt, aber so gesehen ein ‚red herring‘) - aber Regie führte Ivan Reitman (zweite Ecke), von dem auch Kindergarten Cop (erste Ecke) stammt. Aus letzterem bezogen die Entwickler von SH eindeutige Inspirationen bei der Gestaltung der Umgebung:

Übrigens: ‚Ecken‘ hatte ich nicht bewusst als Formulierung gewählt, aber die gedankliche Verbindung zu den Straßenecken ist top :grinning:

3 „Gefällt mir“

Ohne @armitage81 wär mir das mit den Straßenecken nie in den Sinn gekommen. Ist auf jeden Fall sehr weit um die Ecke gedacht. :smile:
Dachte eher dass vielleicht die Feuerwache aus Ghostbusters an irgendeiner Ecke in SH zu sehen sein könnte.

Ich überlege mir was neues, aber wenn jemand was hat bitte einfach posten.

1 „Gefällt mir“

Solange @soniq nachdenkt, hier ein kleines Zwischenrätsel:

Warum sagt Mario den Satz „It’s-A-Me, Mario!“?

(Das Rätsel hat nichts mit Meta-Ebenen wie Entwicklungsgeschichte zu tun, sondern ist rein auf die Spielhandlung bezogen.)

Müßten wir dazu überlegen, wo er das zum allerersten Mal gesagt hat? Also, ist es rein kontextuell?

Die technisch korrekte Antwort ist „ja“, aber ich fürchte, dass es dich auf die falsche Fährte bringen wird. :slight_smile: In der Frage ist natürlich der Wurm drin :slight_smile:

Ok :smile: das hilft mir nicht weiter, egal.

Ich hab das eigentlich noch nie verstanden, warum er das sagt, wann das angefangen hat … aber ich glaube bis heute nicht, dass sich Nintendo mit einem schlechten italienischen Akzent ein Eigentor geschlossen hätte. Das muß doch was anderes bedeuten

1 „Gefällt mir“

Nintendo? Was hat es mit Nintendo zu tun? :rofl:

1 „Gefällt mir“

:no_mouth:
Ok, jetzt bin ich komplett raus :smile:

1 „Gefällt mir“

Er sagt eigentlich Super, was auf japanisch Itsumi bedeutet? Itsumi Mario!

2 „Gefällt mir“

Das wusste ich nicht, interessanter Fakt! Allerdings hat es nichts mit meinem Szenario zu tun. Ein Tipp: Ich habe in meiner Frage nie von „Super Mario“ gesprochen. Könnte es einen anderen geben? :wink:

… hat es was mit der (widerlegten) „Itsumi Mario“ Theorie zu tun?

edit: sorry, das passiert, wenn man vor dem ersten Kaffee am Morgen postet - nicht bemerkt, dass @soniq es schon angebracht hatte :grinning:

dann vielleicht wegen Mario Segale, der angeblich bei der Namenswahl Marios Pate stand?

Ich bin noch immer dezent verwirrt, weil du einerseits sagst, es ginge explizit um die Spielhandlung, jetzt implizierst du aber, es ginge gar nicht um Nintendos Mario.
Da mir generell schon kein anderer Mario in der Videospielwelt einfällt, schon gar keiner, der diesen Satz gesagt haben dürfte …

Und doch gibt es einen :slight_smile:

Soll ich auflösen?

Ich glaube ja :smile:

1 „Gefällt mir“

Eieiei :laughing: das ist echt zu lang her

1 „Gefällt mir“