Die schönsten Retro-Games Soundtracks

Hallo zusammen,

Soundtracks sind unverzichtbar für Spiele und viele Songs sind so ikonisch und bis heute absolute Ohrwürmer.

Da wollte ich Euch mal fragen, welches Eure liebsten Retro-Gaming-Soundtracks so sind.

Ich fange dann mal an mit Turrican - The Desert Rocks von Chris Hülsbeck.

Und als Konsolenkind darf für mich natürlich TETRIS - Theme A vom GameBoy und Turtles in Time vom SNES nicht fehlen.

3 „Gefällt mir“

Hülsbeck hat das Turrican Zeug mal echt oft neu aufgelegt, aber das gibt es halt auch her. Ich weiß noch, wie mein bester Freund sich damals Shades über ich glaube den Amiga Joker bestellt hat und die Jahre danach habe ich es schon etwas bereut das nicht auch gemacht zu haben :smiley:

Ich höre zwar von dem alten Kram wenig, aber da gibt es natürlich einige ikonische Sachen.
Ich finde z.B. die weirde Zak McKraken Intro Musik genial und das Castlevania Stück aus dem ersten Level ist auch super ikonisch.

1 „Gefällt mir“

Man sollte meinen, dass ich mir das Titelthema von Gianna Sisters nach Jahren Stay Forever mittlerweile totgehört habe, aber es war und ist immer noch eines der besten und für mich das beste Musikstück der Spiele von damals. Besonders auch die Passage im Stay Forever Outro.

Ich habe die Soundtracks der Nordlandtrilogie noch Jahrzehnte später für D&D-Sessions als Hintergrundmusik genutzt. Wunderschöne Sachen dabei: Das Schwarze Auge - Die Schicksalsklinge Soundtrack : Rudolf Stember : Free Download, Borrow, and Streaming : Internet Archive

Und auf ewig in mein Hirn gebrannt ist der Soundtrack zu Perry Rhodan: Operation Eastside (kennt das noch jemand?)

3 „Gefällt mir“

Ich habe eine Schwäche für die Soundtracks alter Arcade-Spiele. Ein paar Beispiele:

1 „Gefällt mir“

Wusste gar nicht das Christopher Franke auch Game Musik gemacht hat. Erinnert auch extrem an die Babylon 5 Sachen. Hammer. Danke :slight_smile:

2 „Gefällt mir“

Oh, auf Anhieb fällt mir da Cannonfodder von Sensible Software auf dem Amiga ein…

https://youtu.be/VKHGy84QoHg

Den Titel konnte ich auch nicht-computeraffinen Menschen vorspielen und wohlwollendes Nicken ernten.:blush:

Nicht schlecht für Anfang der 90er…

2 „Gefällt mir“

Ich finde ja viele Soundtracks von Rob Hubbard (bitte nicht mit L. Ron Hubbard verwechseln!) großartig. Man kennt seine Musik vermutlich von "Commando, „International Karate“ oder aus dem Intro von „Skate or Die!“. Stellvertretend hier mal die Songs aus zwei Spielen der Monty Mole Reihe, die ich früher auch total viel gespielt habe (direkt mit Playthrough, weil man ohnehin nur das eine Lied die ganze Zeit hört).

Was ich total an den Soundtracks mag, ist, dass es sich hier eben nicht um kurze, sich wiederholende Loops handelt, sondern wirklich Stücke, die aus mehreren Teilen/Phasen bestehen.

Monty on the Run:

Auf Wiedersehen Monty:

1 „Gefällt mir“

Meine absoluten Lieblings Retro-Games Soundtracks sind: :heart_eyes: :headphones:

  1. The Great Giana Sisters
  2. Turrican II - The Final Fight
  3. The Secret of Monkey Island - Special Edition Intro
  4. Sonic the Hedgehog - Marble Zone
  5. Ascendancy

Mir gefallen auch manche Remasters sehr gut, wenn sie von den originalen Musikern stammen.

  1. Dune (Amiga/DOS) - Remaster Spice Opera von Stephane Picq
  2. Tearaway (Vita) - Gibblet Hill - Pilgrimage von Kenneth Young und Brian D’Oliveira
  3. Extase (Amita) von Stephane Picq (Man muss es selber spielen, weil die Musik während des Spieles interaktiv ist und vom Spieler selbst gestaltet wird)
  4. Bolo (DOS/Mac CD) von Nik Tyndall
  5. Supremacy (Amiga/C64) - Remaster Preview 2 von Jeroen Tel
1 „Gefällt mir“

Ist zwar nicht Retro, aber der Gris Soundtrack ist toll.

1 „Gefällt mir“

Das World-Map-1-Thema aus Super Mario Bros. 3 ist mein Handy-Klingelton. Nur schade, dass beim Handyklingeln die fröhlich tanzenden Büsche nicht zu sehen sind.

2 „Gefällt mir“

Der Soundtrack von Ittle Dew 2 ist auch ganz toll, finde ich. Speziell der Song Doll (Trash Cave).

Meine Favoriten:

Streets of Rage II (Mega Drive/ Yuzo Koshiro) Link
Turrican (alle Teile/ Amiga/ Chris Hülsbeck)
Tempest 2000 / Tempest X3: Mind’s Eye (Jaguar, PS1 u.a./ Alastair Lindsay, Ian Howe, Kevin Saville) Link
The Last Ninja: The Wastelands (C64/ Ben Daglish) Link
IK+ (Amiga/ Rob Hubbard) Link
Musha Aleste: Full Metal Fighter (Mega Drive/ Toshiaki Sakoda) Link
Lotus Esprit Turbo Challenge 2: Intro Music (Amiga/ Barry Leitch) Link

Bei Streets of Rage war auch schon bei Teil 1 die Musik fantastisch, bei Teil 3 dann experimenteller. Die finde ich auch toll, wenn auch nicht ganz so sehr wie Teil 2. Bei Turrican war auch der Mittelteil mein meistgespielter. Aber alle Teile haben fantastische Tracks.

IK+ war eines meiner ersten Amiga-Spiele, die Musik passt perfekt, ist enorm motivierend und alleine die ersten Takte sind für mich untrennbar mit Erinnerungen an den Amiga verbunden.

Die Spiele von Jeff Minter sind eine Art LSD-Trip und Mind’s Eye, der Track des ersten Levels von Tempest X3 ergänzt den grobkörnigen Tube-Shooter kongenial. Anlage laut aufdrehen und den Subwoofer auf Anschlag!

Einen C64 hatte ich nie und die Musik von Last Ninja erst viel später gehört. Von The Wastelands gibt es ein großartiges Arrangement von den Fastloaders gemeinsam mit Ben Daglish: The Wastelands

3 „Gefällt mir“

Oh der Dune Remaster Soundtrack klingt ja fantastisch! Danke fürs teilen

1 „Gefällt mir“

Es gibt sehr viele tolle Soundtracks, aber mir fallen vorwiegend immer Stücke aus 8bit Capcom Spielen ein, die ich früher sehr viel gespielt hab. Und Double Dragon 1.

Hab für die Links absichtlich Gameplay genommen, bei dem man auch die Spielsounds hört. Für mich gehört das einfach zusammen, obwohl die Qualität nicht so besonders ist.

Double Dragon (GameBoy)
Gargoyle’s Quest (GameBoy)
Mega Man 2 (NES)
Bionic Commando (NES)

2 „Gefällt mir“
2 „Gefällt mir“

Ich mag den neuarrangierten Soundtrack der Switch Version von „Link’s Awakening“.
Gibts als Japan Import auf CD mit dem GameBoy Soundtrack.

1 „Gefällt mir“

Mal ein wenig was anderes:
Der OST zum inoffiziellen Half Life Remake „Black Mesa“ ist insgesamt absolute Spitze (so wie das Spiel selbst), sehr schöne ruhige Stücke, aber auch energetische schnellere, die alle passend zu den Ereignissen des Spiels arrangiert sind, mein Favorit ist „Questionable Ethics 1“ (der ganze OST mit Timestamps):

Da es hier noch nicht genannt wurde:

Last Ninja 2 - Central Park OST

1 „Gefällt mir“